Kochschule

Wir kennen wohl alle das Phänomen, dass Kindern das Essen besonders gut schmeckt, wenn sie selber mitgekocht haben. Da schmecken plötzlich Dinge, die sonst nur skeptisch beäugt wurden. Ganz intuitiv möchten sie wissen was in ihrem Essen steckt. Denn was der Bauer nicht kennt… In der Kochschule Neun möchten wir genau diesem Wunsch Raum geben, sich mit dem was auf dem eigenen Teller liegt  zu verbinden und selbst Hand anzulegen. Wir gehen mit Euch unseren kleinen und großen Gästen auf Entdeckungsreise vom Acker bis auf den Teller und gehen den magischen Momenten in der Küche auf den Grund. Wie zum Beispiel dem Punkt, wenn bei der Zubereitung von Mayonnaise plötzlich aus zwei Flüssigkeiten eine halbfeste Crème wird.

Wir freuen uns zu Stadt Land Food 2016 die Kochschule Neun mit Euch neu zu eröffnen. Hier ist ganz viel Platz für Neugier und Tatendrang. Wie haben sechs Köche aus dem Freundeskreis der Markthalle Neun eingeladen die in neun bunten Kochkursen für Kinder ab 5 Jahren mit Euch die Kochlöffel schwingen und die Töpfe unsicher machen. Dabei lernt ihr die Tricks der Klassiker und Kinderlieblinge, wie Pommes und Pasta oder entdeckt ganz neue Gerichte, wie Zucchinispaghetti. Und auch für die Großen ist was dabei:  Mit den Foodaktivisten von Slow Food Youth Berlin könnt ihr Euch in dem Skillsharing Kochkurs – Recipeople einmal durch die Aufstrichwelt kochen.

Programm: 

Samstag, 1. Oktober 2016

Sonntag, 2. Oktober 2016

Montag, 3. Oktober 2016

Anmeldung für alle Kurse unter: laaks[ät]markthalleneun.de

Ort: Kochschule Neun in der Markthalle Neun, Eisenbahnstraße 42-43

Weitere updates und mehr über die Köche dahinter hier.

Und nach Stadt Land Food?

Auch nach dem Festival wird es weitere Koch- und Backkurse in der neuen Kochschule Neun der Markthalle geben in denen Ihr Euch mit den Profis selbst als Produzentin ausprobieren könnt. Aktuelle Termine erhaltet ihr immer in unserem wöchentlichen Newsletter oder unter den Terminen.
Die Koschschule Neun und ihre Unterstützer:
Wir freuen uns besonders über das neue Gewand und die tolle Ausstattung der neuen Kochschule Neun. Lasst euch überraschen.

Dafür möchten wir ganz herzlich unseren Unterstützern danken: Arzberg Porzellan, GaggenauGEFU, Ballarini 1889, Weis, Wesco, Windmühlenmesser und Küchenliebe.

Ein besonderer Dank gilt dem Denn’s Biomarkt, die uns als offizielle Kooperationspartner des Festivals die Durchführung der Koschule Neun zu Stadt Land Food überhaupt erst ermöglichen.

denns_Logo_web_gefärbt
Über denns:
denn’s ist mehr als ein Supermarkt.
Im denn’s Biomarkt gibt es alles, was man von einem Supermarkt erwartet: Frische Backwaren in süß und herzhaft, eine Obst- und Gemüseabteilung, Käsetresen, Frischetruhen, Trockenregale, Kosmetik und Haushaltsartikel. Aber alles in Bio.
Und damit doch viel mehr als in einem „normalen“, konventionellen Supermarkt. Und auch mehr als beim Kauf von Bio-Produkten woanders. Denn bei denn’s prägt der Bio-Gedanke alle Entscheidungen: Die Mitarbeiter-Bekleidung ist aus Bio-Baumwolle, der Strom natürlich öko, den Einkauf trägt man in Papiertüten oder Stoffbeuteln nach Hause, die Beziehungen zu Herstellern sind vertrauensvoll und auf langfristige Zusammenarbeit ausgerichtet.
Auch im Einkaufskorb zeigen sich ganz praktisch die Vorteile: Produkte von rund 60 Herstellern aus der Region stärken unsere Wirtschaft vor Ort, eine große Auswahl an Getreide- und Milchsorten bietet auch bei Unverträglichkeiten für (fast) jeden eine Lösung, vegane und vegetarische Vorlieben werden ebenso bedient wie der Wunsch nach regelmäßigen Angeboten. Ein Besuch lohnt also – nachhaltig.

http://www.denns-biomarkt.de/