Markt

Rosa-Luxemburg Stiftung

Logo für Stadt Land Food

DieRosa-Luxemburg Stiftung organisiert linke politische Bildung, unter anderem im Themenfeld, sozial-ökologische Transformation, das neben Energie- und Klimapolitik, Mobilität, Rohstoffkonfliktenn,und Wachstumskritik auch Agrarpolitk und Ernährungssouveränität umfasst. Einen Fokus bildet dabei die Frage nach Perspektiven einer solidarischen Landwirtschaft, die der Monetarisierung von Arbeitskraft, Land, Saatgut und Essen die Vision von Gemeinwohlorientierung, Solidarität und Ökologie entgegensetzt.

Auf dem Markt

  • Sa 1.10.10—18 h
  • So 2.10.10—18 h
  • Mo 3.10.10—17 h