Menü

Silo Coffee und Eiland Grimme

Galerie von links nach rechts: Mitarbeiter von Silo Coffee Berlin, Hühner vom Eiland Grimme. Fotos: Silo Coffee Berlin.

Silo Coffee legt großen Wert auf erlesene Zutaten, eine starke Qualitätsorientierung und eine offene Atmosphäre. Dank der hauseigenen Rösterei „Fjord“, bleibt die Kaffeequalität stets auf höchstem Niveau, während der Bezug regionaler Erzeugnisse von Produzenten wie „Eiland Grimme“, „Sironi“ und „The Sausage Man Never Sleeps“ dafür sorgt, dass die Frühstückskarte mit stetig wechselnden Gerichten aufwartet.

Warum möchtet Ihr Eiland Grimme vorstellen?
„Silo und Eiland Grimme arbeiten seit drei Jahren zusammen. Wir finden, dass die Qualität und der Geschmack von deren Biolandeiern nicht vergleichbar mit allen andern Produzenten ist.“
Für Stadt Land Food bietet das Silo Coffee ‚Fennel and Date Sausage‘ an. Zwei pochierte Eiland Grimme Bio-Eier, Fenchel und Dattel-Wurst, Bacon mit hausgemachtem Kasundi (ein indisches Tomaten Chutney) und Wasserkresse, Fenchel und Sakura Salat auf Sironi Sauerteig Toast. 12€.

Eiland Grimme
Der bäuerliche Familienbetrieb aus der Uckermark wird von der Familie Richter und ihrem Team bewirtschaftet. Seit der Gründung 1993 arbeiten sie auf ihrem Hof aus Überzeugung nach Biorichtlinien und sind stolz auf ihr aktives Mitwirken an der Entwicklung des Bioland Verbandes in Brandenburg. Es liegt ihnen am Herzen ein kontinuierliches Qualitätsangebot bieten zu können. So achten sie auf eine artgerechte Haltung der Hennen und lassen sie nach Vergnügen auf den 160 Hektar Wiesenfläche gackern, picken und scharren. Auch der Energieverbrauch des Hofes Eiland ist weitestgehend aus eigenen Ressourcen abgedeckt, zum Beispiel durch die Nutzung von Sonnenenergie.

Kontakt

Silo Coffee

Gabriel-Max-Straße 4, 10245 Berlin
Reservation: nicht nötig

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr: 8.30 – 17 Uhr. Küche 8.30 – 15 Uhr.
Sa: 9.30 –19 Uhr. Küche 9.30 – 17 Uhr.
So: 10 –19 Uhr. Küche 10 – 17 Uhr.

Facebook