Ausstellung der europäischen Make Chocolate Fair!- Kampagne Ausstellung

Schokolade macht glücklich. Jedenfalls uns: jene, die nur die Packung öffnen und ein Stück der süßen Tafel genießen. Über die Machtverhältnisse und Verstrickungen in der Schokoladenindustrie und die Umweltfolgen des Intensivanbaus machen wir uns beim Kaffeekränzchen kaum Gedanken. Warum es aber durchaus sinnvoll ist, das eigene Schokoladenkaufverhalten zu reflektieren erfahrt ihr in der Kakaowerkstatt, die von der Kampagne „Make Chocolate Fair!“ kuratiert wird.

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des BMZ

  • Sa 1.10.10—18 h
  • So 2.10.10—18 h
  • Mo 3.10.10—17 h