Mach deinen eigenen Wein – Mit verschiedenen Grundweinen kreiert ihr euch eine eigene Cuvée Verkostung


Wer seinen Lieblingswein bisher noch nicht gefunden hat, hat hier die Möglichkeit sich selbst zu verwirklichen! Wir lernen die Grundlagen des Kuvetierens und ihr kreiert dann eure eigene Cuvée und stellt sie vor.

Viele der großen Weine dieser Welt werden aus mehreren Traubensorten gekeltert. Ein Bordeaux enthält sehr oft mindestens zwei, ein klassischer Chianti mindestens vier Rebsorten. Das Verschneiden verschiedener Traubensorten zu einer Cuvée soll dazu führen, dass die Stärken der einzelnen Sorten zu einem Wein vermählt werden, der mehr ist als die Summe seiner einzelnen Teile. Zuweilen werden auch „nur“ verschiedene Fässer / Tanks derselben Traube miteinander verschnitten.

Dieser Idee folgend werden wir Euch in unserer Weinwerkstatt einige Grundweine an die Hand geben, aus denen ihr dann in Teams eure eigene Cuvée machen werdet. Ihr braucht keinerlei Vorkenntnisse über Wein mitzubringen. Ihr braucht eure Nase, euren Gaumen und ein wenig Experimentierfreudigkeit.

Wir freuen uns auf Euch,

Eure Suffköppe

Ticket Button_1